Mitarbeiter (w/m/d) Leitstelle BIM

Jobbeschreibung

Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein junges und innovatives Unternehmen - gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin.

Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen und ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz.


Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir für die Niederlassung Nord mit Sitz in Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei


Mitarbeiter (w/m/d) Leitstelle BIM


zur Erweiterung unseres Personalstamms im Geschäftsbereich Bau und Erhaltung


Was Sie erwartet:

  • Entwicklung und Mitarbeit an der übergreifenden BIM-Strategie der Autobahn in enger Zusammenarbeit mit den (geschäftsbereichsübergreifenden) Fachbereichen der Niederlassung Nord sowie stetige Entwicklung von projektübergreifenden BIM-Zielen und –Standards
  • Begleitung und strategische Implementierung des Einsatzes von BIM in Projekten der Autobahn Niederlassung Nord
  • Stetige Evaluierung der möglichen Umsetzung in regionalen Projekten (Kooperationen) mit der Innovationsstrategie der Autobahn
  • Datenmanagement der Niederlassung für die Bestandsmodelle BIM und Bereitstellung der Informationen
  • Mitwirkung bei der Entscheidung der Folgemaßnahmen anhand der Informationen aus den Modellen
  • Sicherstellung des projektbezogenen, operativen BIM-Managements in enger Abstimmung mit Projektleitung, Projektbeteiligten und dem unternehmensweiten, strategischen BIM-Management
  • Koordination und Organisation von projektbezogenen und/ oder projektübergreifenden BIM-Workshops


Was Sie mitbringen:

      • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. / Master) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder einem ähnlichen Studiengang, der fachlich die Anforderungen abdeckt
      • Mehrjährige Erfahrungen im BIM-Umfeld, mit Projektplattformen, Kollaborationstools, BIM-/GIS- sowie konventionellen Datenformaten und -Schnittstellen
      • Erfahrungen mit Bauprojekten, Leistungsphasen und Planungsprozessen gemäß HOAI
      • Hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft für Tätigkeiten im Niederlassungsgebiet
      • Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, gute Urteilsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft
      • Aufgeschlossenheit und Bereitschaft, digitales Arbeiten und den technischen Fortschritt im Autobahnbau voranzubringen

        Stellenanforderungen

        Was wir Ihnen bieten


        • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
        • Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem-Bundeseigentum
        • Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
        • Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft
        • Ein motiviertes und kompetentes Team


        Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer ID 00688ND02-1I17092020 in einer Datei im PDF-Format (max. 5 MB) bis zum 30.10.2020 über unsere



        Für Ihre Fragen steht Ihnen gerne zum Aufgabenbereich Herr Axel Anthes (Tel. 040 428 262241) zur Verfügung.


        Weitere Hinweise

        Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

        Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.


        Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zur Stärkung unserer Teams in der Zentrale und den Niederlassungen.


        *Alle nachfolgend genannten Personengruppen- und Berufsbezeichnungen beziehen sich ausdrücklich auf die Geschlechter männlich, weiblich und divers.