Mitarbeiter Interne Revision mit Schwerpunkt IT (w/m/d)

Jobbeschreibung

Im September 2018 wurde die Autobahn GmbH des Bundes, mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin, gegründet. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Die Aufgaben des Unternehmens umfassen die Planung, den Bau und Betrieb, die Erhaltung und Finanzierung sowie die vermögensmäßige Verwaltung des ca. 13.000 km langen Bundesautobahnnetzes in Deutschland. Bis zum planmäßigen Betriebsbeginn am 01. Januar 2021 wird die Gesellschaft in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Das Ziel der Gesellschaft ist die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards sowie ein effizienter Betrieb und Erhalt des Bundesautobahnnetzes.


Innerhalb des Geschäftsbereichs Corporate Governance/ Interne Revision suchen wir schnellstmöglich
Mitarbeiter Interne Revision mit Schwerpunkt IT (w/m/d)

in Berlin



Was Sie erwartet

  • Risikoorientierte Prüfungsplanung, eigenverantwortliche Durchführung und Dokumentation der Revisionsprüfungen
  • Prüfung von ERP-Systemen (SAP) sowie Einhaltung der internen Regelungen zur IT- und Informationssicherheit
  • Überwachung der Erledigung der aus den Prüfungen resultierenden Maßnahmen
  • Analyse und Beurteilung der Funktionsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der Geschäftsprozesse und des internen Kontrollsystems
  • Beratung von Unternehmenseinheiten bei der Anpassung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Beratung im Rahmen verschiedener IT-Projekte
  • Vorbereitung und Begleitung von externen Prüfungen

Was wir Ihnen bieten

  • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • Einen attraktiven Arbeitgeber in 100 %-Bundeseigentum
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
  • Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft

Stellenanforderungen

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Zertifizierung im Bereich IT Audit oder IT Security (CISA, CISM, CISSP)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der internen Revision eines Unternehmens oder als Berater in der prüfungsnahen Beratung
  • Erfahrung im Bereich SAP/ERP, ITIL-Prozesskenntnisse
  • Regelmäßige Weiterbildung in internationalen Prüfungsstandards bei einschlägigen berufsständischen Verbänden
  • Kenntnisse moderner Prüfungsgrundsätze, -verfahren und -techniken
  • Zuverlässigkeit, Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • Hohe Motivation, Flexibilität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Rasche und sichere Auffassungsgabe
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu Reisetätigkeit innerhalb Deutschlands

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.