Mitarbeiter Enterprise Information Management Systeme (w/m/d)

Jobbeschreibung

Was Sie erwartet

  • Mitarbeit beim Aufbau einer Dokumentenmanagement- und Langzeitarchivierungsplattform als neues zentrales EIM
  • Implementierung von Prozessen für Dokumentenmanagement und Archivierung
  • Einführung neuer digitaler Dokumentenmanagementprozesse in den Fachabteilungen
  • Abstimmung und Umsetzung von Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den anderen SAP- sowie Non-SAP Systemen, Fachanwendungen und den relevanten Geschäftsbereichen
  • Fachliche und technische Betreuung der EIM Plattform
  • Steuerung und Entwicklung von Integrationen bestehender Fachanwendungen in die EIM Plattform
  • Übergreifende Zusammenarbeit mit anderen IT-Teams


Was wir Ihnen bieten

  • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem-Bundeseigentum
  • eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
  • eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
  • eine Betriebliche Altersvorsorge über die VBL
  • ein hoch dynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft
  • ein motiviertes, schnell wachsendes Team

Stellenanforderungen

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder Wirtschaftswissenschaften, alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung in einer vergleichbaren Fachrichtung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Implementierung von Projekten im Bereich Dokumentenmanagement
  • Gute Kenntnisse der Anforderungen an Dokumentenmanagement, Langzeitarchivierung, Scanprozesse und Aktenführung
  • Mehrjährige Praxiserfahrungen bei der Konzeption, Entwicklung und Betreuung von Integrationslösungen eines Enterprise Information Management Systems
  • Programmierkenntnisse in Java und ABAP von Vorteil
  • Erfahrungen im (Teil-)Projektmanagement und mit agilen Arbeitsweisen
  • Expertise im Signaturrecht wünschenswert
  • Analytische Kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Teamgeist
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit auf allen Ebenen der Zusammenarbeit
  • Geringe Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands