IT Datenarchitekt (w/m/d)

Jobbeschreibung


Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen - gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin.

Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen und ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz.


Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

IT Datenarchitekt (w/m/d)
für unsere IT-Zentrale in Essen


Was Sie erwartet:

  • Versorgung des Unternehmens mit aussagekräftigen Daten durch den Einsatz von Data-Mining-Techniken, einschließlich Mustererkennung, Diagrammanalyse und/oder statistischer Analyse
  • Modellierung des zukünftigen IT-Zielbildes der Datenarchitektur und Bereitstellung von Best Practices und Richtlinien für die Datenarchitektur
  • Zusammenarbeit mit den Geschäftsbeteiligten in den Niederlassungen und der Gesamtorganisation, um fachliche und technische Datenanforderungen zu ermitteln, Geschäftsszenarien zu modellieren und zu entwerfen, die sinnvoll sind und sich auf kritische Geschäftsprozesse und/oder Entscheidungen auswirken
  • Zusammenarbeit mit Fach- und IT-Teams in den Niederlassungen und der Gesamtorganisation zur Unterstützung der Datenerfassung, Integration und Aufbewahrungsanforderungen auf der Grundlage der mit dem Unternehmen gesammelten Daten
  • Sicherstellung, dass die verwendeten Informationen den Richtlinien der Organisation zur Einhaltung, Verwaltung und Kontrolle des Zugriffs entsprechen
  • Einbringung von Vorschlägen zu den laufenden Verbesserungen der Methoden und Algorithmen, die zu Erkenntnissen führen, einschließlich neuer Informationen
  • Teilnahme an Programmen zur Datenintegration, Business Intelligence (BI) und Verwaltung von Unternehmensinformationen durch Optimierung der Datenverarbeitung zur Förderung der Wiederverwendbarkeit
  • Etablierung von Metriken zur Verfolgung und Messung des Wertes von Datenarchitektur-Initiativen
  • Mitwirkung in allen weiteren relevanten Arbeitskreisen, einschließlich Vorbereitung, Unterstützung der Teamleitung und Nachbereitung

    Was wir Ihnen bieten: 

    • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
    • Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem-Bundeseigentum
    • Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
    • Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft
    • Ein motiviertes, schnell wachsendes Team

    Stellenanforderungen

    Was Sie mitbringen:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik, Informatik o.ä.
    • Mehrjährige Berufserfahrung in der IT-Unternehmensarchitektur mit Fokus Informations- und Datenarchitektur
    • Gute Kenntnisse der logischen und physischen Modellierung
    • Ausgeprägte Kenntnisse der Konzepte und marktüblichen Frameworks von Big Data und Analytics
    • Umfangreiche statistische Modellierungs- und Programmierkenntnisse in SQL, Text Mining, Stream Analytics, Machine Learning
    • Kenntnisse in der Mustererkennung für potenziell große Datensätze
    • Fundierte Kenntnisse im Bereich der IT-Unternehmensarchitektur mit Fokus Informations- und Datenarchitektur sowie BigData und Analytics, vorzugsweise mit Zertifizierung (TOGAF 9 Cert., Cert, SAFe Architect, produktspezifische BigData/ Zertifizierungen. etc.)

    Die Eingruppierung dieser Stelle erfolgt in der E 14 (TV-Autobahn). Für nähere Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Frau Mandy Hildebrandt unter der Telefonnummer +49 173 750 046 9 gerne zur Verfügung.

    Weitere Hinweise

    Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

    Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

      Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zur Stärkung unserer Teams in der Zentrale und den Niederlassungen.