Inhouse SAP ABAP Entwickler/in (w/m/d)

Jobbeschreibung

Was Sie erwartet

  • Konzeption und Implementierung von Eigenentwicklungen innerhalb der modernen wie vielfältigen SAP Systemlandschaft sowie Test und Dokumentation
  • Entwickeln neuer Lösungen als auch Weiterentwicklung bestehender Lösungen
  • Sicherstellung des Betriebs inkl. Monitoring der laufenden Eigenentwicklungen im Routinebetrieb (z.B. Support, Fehleranalyse, Systemoptimierung)
  • Im Zuge der Betreuung und Umsetzung von Schnittstellen-Komponenten innerhalb der SAP Systeme kann dies auch die darauf aufsetzenden Integrationsszenarien in der zentralen Middleware SAP Process Orchestration (SAP PO / PI / XI) umfassen
  • Abstimmung und Umsetzung von Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit den anderen SAP-Teams sowie den involvierten Geschäftsbereichen
  • Mitarbeit bei Entwicklungsrichtlinien und deren Einhaltung zur Sicherstellung einer hohen Softwarequalität
  • Im Einzelfall die Koordination externer Dienstleister
  • Übergreifende Zusammenarbeit mit anderen IT-Teams


Was wir Ihnen bieten

  • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem-Bundeseigentum
  • eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
  • eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
  • Eine betriebliche Altersvorsorge über die VBL
  • ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft
  • ein motiviertes, schnell wachsendes Team


Stellenanforderungen

Was Sie mitbringen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Fachbereiche
  • Mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Softwareentwicklung mit ABAP – inkl. objektorientierter Programmierung (ABAP OO)
  • Idealerweise auch bereits Erfahrungen im Bereich Schnittstellen / SAP PO oder die Motivation sich in diesen Bereich einzuarbeiten
  • Analytische Kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Teamgeist
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit auf allen Ebenen der Zusammenarbeit
  • Geringe Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands