Bauingenieur (w/m/d) Planung für die Abteilung Ingenieurbauwerke

Jobbeschreibung

Gemeinsam. Sicher. Mobil.


Das Glück liegt auf der Straße? Finden wir auch!

Mit rund 13.000 km Bundesautobahnnetz gibt es für uns viel zu tun, damit es so bleibt. Sie wollen gerne an einem unserer Standorte Teil des Teams werden, das dieses leistungsfähige Netz erhält, ausbaut und betreibt? Dann bringen wir gemeinsam Ihre Karriere zum nächstmöglichen Zeitpunkt ins Rollen als

Bauingenieur (w/m/d) Planung für die Abteilung Ingenieurbauwerke

in unserer Niederlassung West in Montabaur

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Planung und Entwurf von komplexen Ingenieurbauwerken (Spannbetonbrücken, Verbundbrücken, Stahlbrücken, Tunnel, Stützkonstruktionen, Lsw., usw)
  • Durchführung und Mitwirkung bei Vergaben von Ingenieurleistungen und Vertragsabwicklung (Aufstellung von Aufgaben-/ Leistungsbeschreibungen, Angebotsabfrage, Vergabe, Vertragsabschluss, Abwicklung und Abrechnung der Leistungen)
  • Erarbeitung und Umsetzung grundsätzlicher Gestaltungskonzeptionen für Ingenieurbauwerke (Machbarkeits- und Gestaltungsstudien)
  • Mitarbeit bei fachtechnischen Stellungnahmen zur Genehmigung von Sondernutzungen
  • Verarbeitung der Planungsdaten mit Hilfe von Building Information Modeling (BIM)
  • Prüfung von Unterlagen und projektbezogene Abstimmungen mit den Fachbereichen im Hause, Außenstellen sowie mit Geschäftspartnern und externen Projektpartnern
  • Mitarbeit bei der Einführung neuer Vorgaben und Regelungen, Standards und Methoden, neuen Technologien und Bauweisen

Stellenanforderungen


Das zeichnet Sie aus:
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium als Dipl.-Ingenieur/-in (FH, TH, Uni) oder Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit Brückenbau, Spannbeton, Statik und Massivbau oder vergleichbare Studienrichtungen mit diesen Studienfächern oder vergleichbare Qualifikationen
  • Anwendungsbereite Kenntnisse in der Aufstellung von Entwurfs- und Ausführungsunterlagen von Ingenieurbauwerken einschließlich des zugehörigen Planungs-, Straßen-, Umwelt-, Verwaltungs- und Kreuzungsrechts sowie der einschlägigen technischen Normen und Regelwerke des konstruktiven Ingenieurbaus
  • Vertiefte Kenntnisse in technischen Vorschriften und Richtlinien des Ingenieurbaus, wie RAB-ING, RE-ING, BEM-Ing, ZTV-ING, RIZ-ING
  • Erfahrung im Zusammenhang mit dem Bauwerksentwurf und der Planung von Ingenieurbauwerken
  • Vertiefte Kenntnisse über das Tragverhalten von Bauwerken
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und Grundkenntnisse im Umgang mit CAD und Statik Programmen




Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • Einschlägige Fachkenntnisse über die Vergabe und Abwicklung von Ingenieurleistungen für den Bereich der Planung im konstruktiven Ingenieurbau sowie das dazugehörige Vergaberecht
  • Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und -abläufe im Bereich der Straßenbauverwaltung erwünscht
  • Entscheidungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten
  • Analytische Fähigkeiten und vernetztes Denken
  • hohe Planungs- und Organisationsfähigkeit
  • ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Sinn für wirtschaftliche Lösungen
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Leistungsbereitschaft
  • Fähigkeit zur Zielorientierung und Prioritätensetzung
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, eigenverantwortliches Handeln, fachkompetenter Ausdrucksweise und Selbstständigkeit
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift



Das können Sie von uns erwarten:


Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen.

Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit.

Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge

Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven.

Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten.



Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe 13 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeitrelevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Wenn wir Sie von uns überzeugt haben und Sie uns kennenlernen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie sich hier bewerben.

Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung steht Ihnen Alisa Zausra unter 02602 – 924 523 zur Verfügung.


Weitere Hinweise

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

Und wenn es doch nicht der richtige Job für Sie sein sollte: wir suchen regelmäßig Straßenwärter, Ingenieure, Juristen, Techniker, ITler, VerwaltungsmitarbeiterInnen, LandschaftspflegerInnen, BauzeichnerInnen und viele mehr. KommZurAutobahn.de

Willkommen im #teamautobahn