Bauingenieur Ersatzbauwerke (w/m/d)

Jobbeschreibung

Gemeinsam. Sicher. Mobil.



Als einer der größten und vielfältigsten Infrastrukturbetreiberinnen in Deutschland sind wir verantwortlich für rund 13.000 Kilometer Autobahnnetz in Deutschland.
Als Arbeitgeberin bieten wir ein spannendes Umfeld mit viel Raum für persönliche und berufliche Entfaltung und Gestaltungsmöglichkeiten sowie eine Vielzahl von Projekten ganz unterschiedlicher Größenordnung. So machen wir sowohl für Privatpersonen als auch für den deutschlandweiten Warenfluss das Leben leichter und sicherer mit dem Produkt, für das wir alle arbeiten: Die Autobahn.

Sichere Autobahnen als Teil der kritischen Infrastruktur sind unerlässlich für die Wirtschaft und Mobilität in ganz Deutschland. Sicher werden und bleiben sie vor allem durch Sie – unsere Ingenieur:innen

Tausende Brücken, hunderte Tunnel und unzählige Nebenanlagen müssen regelmäßig geprüft, gewartet und erneuert werden. Dafür greifen Sie auf modernste Werkstoffe und Bauverfahren zurück, um eine nachhaltige Infrastruktur aufzubauen. Auch die Steuerung des Verkehrs, sowie die Koordination des Betriebsdienstes gehören zu den abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben unserer Mitarbeitenden.

Die Zukunft wird spannend – in den kommenden Jahren werden wir einen Großteil der Infrastruktur überholen und die Verkehrsplanung und -steuerung vollständig digitalisieren, um die Autobahn noch leistungsfähiger zu machen.

Für diese ambitionierten Großprojekte suchen wir motivierte Unterstützung.

Sind Sie bereit, unsere Teams beim Erreichen unserer Ziele zu unterstützen und das Autobahnnetz für alle noch sicherer und leistungsfähiger zu machen? Werden Sie Teil des TeamAutobahn! Packen wir es an. Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als




Bauingenieur Ersatzbauwerke (w/m/d)

in unserer Niederlassung Nordwest in unserer Außenstelle Verden


Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Fertigung von Ausschreibungsunterlagen für Erd-, Straßenbau- und Brückenbauarbeiten schwieriger Art mit schwierigem Bauablauf einschließlich der dazu erforderlichen örtlichen Erhebungen einschließlich Abwicklung durch Ingenieurbüros
  • Abwicklung der vergebenen Aufträge für bauliche Maßnahmen schwieriger Art, einschl. Bearbeitung von Nachtrags- und Zusatzangeboten, inklusive Überwachung und Verfolgung von Gewährleistungsansprüchen
  • Aufstellung von Vereinbarungsentwürfen und Kostenteilungs- bzw. Ablösungsberechnungen mit Abrechnung der Kosten
  • Ermittlung, Überwachung und Aktualisierung von haushalts- und steuerungsrelevanten Daten
  • Fortschreiben der Kostenberechnungen und Finanzierungspläne im Zuge der Bauabwicklung

Stellenanforderungen


Das zeichnet Sie aus:

  • mindestens ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium (FH) bzw. Bachelor des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation oder entsprechende in der Praxis erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten
  • mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabegebiet, insbesondere im Vergaberecht und der Abwicklung und Koordination entsprechender Bauwerke
  • gute Kenntnisse des relevanter Regelwerke
  • möglichst praktische Erfahrungen in der Verwaltungstätigkeit
  • Kenntnis und Umgang mit der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI)
  • Kenntnisse der Fachsoftware iTWO sind wünschenswert


Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • gewandte schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Teamfähigkeit und selbständiges sowie interdisziplinäres Arbeiten
  • hohe Belastbarkeit in Bezug auf eine konzentrierte und strukturierte Aufgabenerledigung auch unter Zeitdruck
  • gute DV-Kenntnisse in den Programmen der Standardsoftware (MS-Office),
  • sicheres Auftreten und Darstellungsgeschick sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit sind erforderlich



Das können Sie von uns erwarten:


Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen.


Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit.



Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge


Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven.


Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten.



Wir sind noch nicht perfekt, aber an vielen weiteren Themen arbeiten wir.


Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe E12 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeit-relevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Wenn wir Sie von uns überzeugt haben und Sie uns kennenlernen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie sich hier bewerben.

Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung steht Ihnen Herr Lennart Dorra unter lennart.dorra@autobahn.de zur Verfügung.


Weitere Hinweise

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.


Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.


Und wenn es doch nicht der richtige Job für Sie sein sollte: wir suchen regelmäßig Straßenwärter, Ingenieure, Juristen, Techniker, ITler, Verwaltungsmitarbeiter, Landschaftspfleger, Bauzeichner und viele mehr. KommZurAutobahn.de


Willkommen im #teamautobahn