Arbeitsgruppenleiter (w/m/d) in Grande

Jobbeschreibung

Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn

Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin.

Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen und ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz.



Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben für die Niederlassung Nord in der Außenstelle Lübeck suchen wir für die Autobahnmeisterei in Grande zum 01.01.2021 einen


Arbeitsgruppenleiter (w/m/d)


Was Sie erwartet


  • Planung des Arbeitseinsatzes des UI-Personals der Meisterei
  • kosten- und ressourcenorientierter Einsatz der Arbeitsgruppen
  • Kontrolle der Arbeitsergebnisse
  • Dienstvorgesetzter der Vorarbeiter der Arbeitsgruppen
  • Mitwirkung bei der Fortschreibung des Jahresarbeitsprogramms
  • Anleitung der Auszubildenden
  • Vorbereitung und Abwicklung von Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen mit Fremdfirmen oder in Eigenleistung
  • Unterstützung der Meistereileitung bei der Wahrnehmung administrativer Aufgaben, z.B. Verkehrszählungen, Wahrnehmung von Ortsterminen
  • Einsatz im Winterdienst / Unfallrufbereitschaft und Ausführen von Unterhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten (bei Bedarf


Was Sie mitbringen


  • Sie haben einen Abschluss als staatlich geprüfter Techniker oder eine abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter mit mindestens 5 Jahren entsprechender Berufserfahrung

  • Sie verfügen über mindestens 5 Jahre Berufserfahrung aus dem Bereich der Straßenunterhaltungsdienst oder vergleichbarer Branchen
  • Sie besitzen den Führerschein der Führerscheinklassen C/CE und die Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen
  • Sie besitzen grundlegende PC- und MS- Office- Kenntnisse
  • Sie denken und handeln mit großer Sorgfalt und organisieren geschickt
  • Sie sind durchsetzungsstark und handeln in besonderem Maße verantwortungsbewusst
  • Sie kommunizieren in deutscher Sprache sowohl mündlich als auch schriftlich präzise
  • Sie verstehen es, Ihr Team zu motivieren, sind ein ausgesprochener Teamplayer und in der Lage, Herausforderungen gemeinsam konstruktiv zu lösen
  • Sie haben eine gute körperliche Verfassung und besitzen ein hohes Maß an Einsatz- und Leistungsbereitschaft – auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten (Rufbereitschaft - nachts und an Wochenenden)
  • Sie sind motiviert und haben Lust, am positiven Erscheinungsbild eines modernen, leistungs- und kundenorientierten Mobilitätsdienstleisters und der Marke „Die Autobahn GmbH“ aktiv mitzuwirken

Stellenanforderungen

Was wir Ihnen bieten


  • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem-Bundeseigentum
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben
  • Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einer neu gegründeten Gesellschaft
  • Ein motiviertes und kompetentes Team


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer ID 00683ASHL03-1I16092020 in einer Datei im PDF-Format (max. 5 MB) bis zum 30.09.2020 über unsere




Bei Fragen zur ausgeschriebenen Position wenden Sie sich gern an Ihre/n designierte/n Autobahnmeistereileiter/in vor Ort unter Telefon-Nr. 04154 8602-12 .



Weitere Hinweise

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zur Stärkung unserer Teams in der Zentrale und den Niederlassungen.


*Alle nachfolgend genannten Personengruppen- und Berufsbezeichnungen beziehen sich ausdrücklich auf die Geschlechter männlich, weiblich und divers.