Abteilungsleitung Großprojekte (w/m/d)

Jobbeschreibung



Im September 2018 wurde die Autobahn GmbH des Bundes, mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin, gegründet. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin

Die Aufgaben des Unternehmens umfassen die Planung, den Bau und Betrieb, die Erhaltung und Finanzierung sowie die vermögensmäßige Verwaltung des ca. 13.000 km langen Bundesautobahn-netzes in Deutschland. Bis zum planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Gesellschaft in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Das Ziel der Gesellschaft ist die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards sowie ein effizienter Betrieb und Erhalt des Bundesautobahnnetzes.

Für die Außenstelle in Heilbronn suchen wir im Geschäftsbereich Bau und Erhaltung eine


                                                                      Abteilungsleitung Großprojekte (w/m/d)


Was Sie erwartet:

  • Leitung der Abteilung Großprojekte der Außenstelle Heilbronn mit den Aufgabegebieten des Neu-, Um- und Ausbaus von Straßen und Ingenieurbauwerken einschl. der Beschaffungsvariante des ÖPP-Projektvertrages.
  • Koordinierung und Steuerung von Straßen- und Ingenieurbauvorhaben.
  • Maßnahmen-, Termin- und Personaleinsatzplanung.
  • Bearbeitung von projektspezifischen Fragestellungen im Vergabe- und Vertragsrecht im Bereich von
    Bau-, Liefer-, und Dienstleistungen, freiberuflichen Leistungen sowie des ÖPP-Vertragsrechtes.
  • Überwachung der im Konzessionsvertrag vereinbarten vertraglichen Regelungen für die Planung, den Bau die Erhaltung und des Betriebsdienstes beim ÖPP-Projekt BAB A6 AS Wiesloch/Rauenberg bis AK Weinsberg.
  • Vertretung der Interessen des Auftraggebers im Bereich der Abteilung Großprojekte.


Was wir Ihnen bieten:

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in einem noch zu formenden, dynamischen Team.
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit mobiler IT-Ausstattung und flexibler Arbeitszeitgestaltung.
  • Eine unbefristete, sichere Vollzeitstelle mit einer Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Autobahn GmbH.
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Niederlassung Südwest und der Autobahn GmbH.


    Stellenanforderungen


    Was Sie mitbringen:

    • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. Univ. / Master) des Bauingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie fachbezogene mehrjährige Berufserfahrung in einem Ingenieurbüro, einem Bauunternehmen oder der öffentlichen Verwaltung.
    • Führungs- und Managementerfahrungen in leitenden Positionen.
    • Erfahrung im Aufbau von Teams wünschenswert.
    • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung und ein fundiertes Fach-, Rechts- und Methodenwissen in der Projektbearbeitung auf den Gebieten des Straßenbaus und des konstruktiven Ingenieurbaus (Neubau, Ausbau, Umbau, Erhaltung, Sanierung, Instandsetzung und Verstärkung). Erfahrungen im Straßenbetriebsdienst sind von Vorteil.
    • Umfassende Kenntnisse in den technischen Normen und Regelwerken des Straßenbaus und des konstruktiven Ingenieurbaus.
    • Ausgeprägte Befähigung zum konzeptionellen, zielorientierten und eigenständigen Bearbeiten besonders komplexer Aufgabestellungen.
    • Freude an der Arbeit im Team und an der interdisziplinären Zusammenarbeit.
    • Überdurchschnittliches Verhandlungsgeschick sowie Belastbarkeit, sicheres Auftreten und Einsatzbereitschaft.
    • Gute Analyse- und Urteilsfähigkeit sowie Entscheidungsfreude.
    • Sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit.
    • Reisebereitschaft innerhalb des Gebietes der Außenstelle Heilbronn, in Einzelfällen Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abendterminen.


    Wir unterstützen die Gleichstellung von Frauen und Männern und ermutigen Frauen zu einer Bewerbung.

    Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05.06.2020 unter Angabe der Stellen-ID 00122TASHN02-1I04052020 über unser Online-Bewerbungsportal www.autobahn.recruitee.com.


    Für nähere Auskünfte zum Stellenbesetzungsverfahren steht Ihnen Frau Melanie Pekic gerne zur Verfügung (Telefon 0711/995988 34). Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen der zuständige Geschäftsbereichsleiter, Herr Caner Sarikaya (0711/995988 25).

    Bei einer Bewerbung für eine Niederlassung oder Außenstelle werden Ihre Bewerbungsunterlagen an die Zuständigen des Standortes weitergeleitet. Diese Weiterleitung ist für die Durchführung des Bewerbungsverfahrens erforderlich. Weiterführende Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.