Abteilungsleiter (m/w/d) Bau und Erhaltung

Jobbeschreibung

Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen - gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin.

Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards, einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen und ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz. 


Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Abteilungsleiter (m/w/d)* Bau und Erhaltung

für unsere Außenstelle Kempten



Was Sie erwartet:

  • Gesamtverantwortung (Handlungs- und Ergebnisverantwortung) für unsere Abteilung Bau und Erhaltung (Lph 5-9)
  • Großprojektleitung (>50 Mio. €)
  • Objektübergreifende, integrierte Bauablaufplanung unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen, verkehrstechnischen und fachlichen Gesichtspunkten, Erstellung von Verkehrsführungskonzepten für große Maßnahmen in Abstimmung mit der Verkehrsbehörde
  • Koordination aller am Projekt beteiligten Personen und Zuarbeit aus Fachabteilungen des Hauses in Federführung
  • Maßnahmen-, Termin- und Personaleinsatzplanung
  • Verantwortliche Beauftragung, Betreuung und fachtechnische Begleitung der an Ingenieurbüros vergebenen Planungsaufträge, Gutachten und Prüfleistungen
  • Baufachliche Begleitung der Baustellen und Beratung der Bauleiter während der Bauausführung
  • Verantwortliche Erstellung, Abwicklung und Fortschreibung des Bauprogrammes
  • Haushaltsmittelplanung und -überwachung
  • Bearbeitung von projektspezifischen Fragestellungen im Vergabe- und Vertragsrecht
  • Vertretung der Baumaßnahmen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

 

Stellenanforderungen

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen (Diplom (univ.) / Master) oder vergleichbares
  • Vertiefte Kenntnisse sowie mehrjährige Erfahrungen im Straßenbau erforderlich, zumindest im Bereich Bau und Erhaltung
  • Eine kooperative und motivierende Führungskraft, bei der sich die Mitarbeitenden weiterentwickeln und die sich selbst als Bindeglied zwischen der Abteilung und dem Geschäftsbereich sieht
  • Effektives Denken und Handeln sowie flexibles und lösungsorientiertes Agieren
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Führerschein Klasse B


Was wir Ihnen bieten:

  • Mitwirken an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland
  • Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%-Bundeseigentum
  • Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A
  • Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld
  • Ein motiviertes und kompetentes Team


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 13.12.2020.



Für Ihre Fragen stehen Ihnen gerne zum Aufgabenbereich Herr Welsch (Tel. 0831 / 5243 5400), sowie zu tariflichen Fragen Frau Nowarra (Tel. 089 / 54552-3255) zur Verfügung.



Bitte beachten Sie, dass Reisekosten für Vorstellungsgespräche nicht übernommen werden.


 Weitere Hinweise

 Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag. Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigen wir bei gleicher Qualifikation besonders. Die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten wird begrüßt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung zur Stärkung unserer Teams in der Zentrale und den Niederlassungen.

 



*Alle nachfolgend genannten Personengruppen- und Berufsbezeichnungen beziehen sich ausdrücklich auf die Geschlechter männlich, weiblich und divers